Vorstand des Bezirksverbandes Westfalen-Lippe

Vorsitzender

 

 

Heinz Katerkamp

  1. Vertretung des Bezirksverbandes
  2. Leitung der Geschäftsstelle
  3. Grundsatzfragen
  4. Presse und Öffentlichkeitsarbeit
  5. Haushalt und Stellenplan NRW
  6. Vorbereitung von Verbandstagen, Hauptvorstandssitzungen, Kundgebungen und anderen Großveranstaltungen

Aufgaben

Stellvertretende Vorsitzende

 

 

Thomas Hartmann

  1. Vertretung des Vorsitzenden nach Absprache
  2. Justitiar
  3. Rechtsschutz / Rechtsberatung
  4. Grundsätze des Dienst-, Beamten-, Besoldungs- und Disziplinarrechts 
  5. Angelegenheiten des höheren Dienstes

Andrea Sauer-Schnieber

  1. Vertretung des Vorsitzenden nach Absprache
  2. Verbindung zum dbb
  3. Verbindung zur DSTG-Bund
  4. Kontakt zur DSTG- und dbb-Jugend
  5. Personalvertretungsrecht
  6. Grundsätze des Dienst-, Beamten- und Besoldungsrechts 
  7. Angelegenheiten des gehobenen Dienstes
  8. 2. Vertreterin des Vorsitzenden bei Sitzungen der Landesleitung

Hans-Jürgen Manns

  1. Vertretung des Vorsitzenden nach Absprache
  2. Fortbildung, Ausbildung und Bildungseinrichtungen
  3. Angelegenheiten des einfachen und mittleren Dienstes in Absprache mit Emmerich.
  4. Protokollführung
  5. Arbeitskreis "Aktion"
  6. Arbeitskreis "Werbung"
  7. Gesundheitsmanagement
  8. Liegenschaften
  9. Unterstützung von Dauwe bei der Betreuung von Pensionären und Ruheständlern

Ulrich Wälter

  1. Vertretung des Vorsitzenden nach Absprache 
  2. Angelegenheiten des Tarifrechts
  3. Tarifverhandlungen und Arbeitskampfmaßnahmen
  4. Vorbereitung und Begleitung von Verbandstagen, Hauptvorstandssitzungen, Kundgebungen und andere Großveranstaltungen nach Absprache mit Katerkamp und Emmerich.
  5. Wahlkampfausschuss zur Vorbereitung von PR-Wahlen
  6. Kontakt zur Redaktion Blickpunkt
  7. Arbeitskreis "Werbung"
  8. Schulung neugewählter Ortsvorstände in Absprache mit Schwarzer.

Schatzmeister

 

 

Thomas Quast

  1.  Haushalt und Finanzen
  2. Mitgliederverwaltung und Beitragserhebung
  3. Leitung der Geschäftsstelle in Absprache mit Katerkamp
  4. Steuerliche Angelegenheiten des Bezirksverbandes
  5. Einrichtung, Betreuung und Pflege der EDV-Systeme in der Geschäftsstelle in Absprache mit Schwarzer.
  6. Vorbereitung von Verbandstagen, Hauptvorstandssitzungen, Kundgebungen und anderen Großveranstaltungen nach Absprache mit Katerkamp und Wälter
  7. Kontakte zu Selbsthilfeeinrichtungen
  8. Gruppen-Sterbegeldversicherung
  9. 1. Vertreter des Vorsitzenden bei Sitzungen der Landesleitung

Beisitzer/innen

 

 

Gaby Emmerich

  1. Familienpolitische Angelegenheiten
  2. Mutterschutzrechtliche Bestimmungen
  3. Flexibilisierung der Arbeitszeit
  4. Beurlaubung, Erholungs- und Sonderurlaub
  5. Versorgungsrecht 
  6. Angelegenheiten der Schwerbehinderten
  7. Angelegenheiten des gehobenen Dienstes in Absprache mit Sauer-Schnieber.

Rolf Dauwe

  1. Betreuung der Pensionäre und Ruheständler
  2. Protokollführung
  3. Seminare
  4. Sportangelegenheiten
  5. Beihilfe
  6. Angelegenheiten des einfachen und mittleren Dienstes in Absprache mit Manns. 
  7. Arbeitskreis "Werbung"
  8. Schulung neugewählter Ortsvorstände

Katja Schwarzer

  1. Angelegenheiten der Prüfungsdienste
  2. Einzelaufgaben aus dem Arbeitsgebiet des Schatzmeisters
  3. Wahlkampfausschuss zur Vorbereitung von PR-Wahlen
  4. Einrichtung, Betreuung und Pflege der EDV-Systeme in der Geschäftsstelle in Absprache mit VI.
  5. Internet
  6. Reise- und Umzugskostenrecht / Trennungsentschädigungsverordnung (TeVO) 
  7. Arbeitszeitverordnung / GLAZ
  8. Schulung neu gewählter Ortsvorstände in Absprache mit Wälter.
  9. Leitung Arbeitskreis "Werbung"

Geborenes Mitglied